Helago®-Pflege-Oel

Mit Kamille und Salbei zur Pflege irritierter Mundschleimhaut und Haut

Unser bewährter Klassiker Helago®-Pflege-Oel wird seit Jahrzehnten von Verbrauchern, Zahnärzten, Apothekern und Dentaltechnikern geschätzt.

Helago®-Pflege-Oel enthält keine Konservierungsstoffe, keinen Alkohol und keine künstlichen Geschmacks- oder Geruchsstoffe. Es ist deshalb auch bei älteren Menschen und Kindern zur regelmäßigen und längerfristigen Anwendung besonders gut geeignet.

Anwendungsempfehlung:

  • Mundschleimhaut-Entzündungen
  • Druckstellen (z. B. durch Zahn-Prothesen)
  • Wundnase (bei Schnupfen)
  • Sonnenbrand-Verbrennungen
  • Hautschürfungen, Kratzer
  • Rhagaden (Hautrisse)
  • Insektenstiche

Tragen Sie mehrmals täglich einige Tropfen Helago®-Pflege-Oel unverdünnt auf die empfindlichen oder gereizten Stellen der Haut oder der Mundschleimhaut auf. Am einfachsten lässt sich das Öl mit der Fingerkuppe auftragen. Sie können aber auch ein Wattestäbchen oder einen dünnen Pinsel verwenden.

Zur Vorbeugung oder Linderung von durch Zahn-Prothesen ausgelösten Druckstellen werden ein bis zwei Tropfen Helago®-Pflege-Oel auf die Kontaktseite der Prothese aufgetragen. Beim Einsetzen der Zahn-Prothese verteilt sich das Öl dann von selbst als Film über die gesamte Fläche. Wir empfehlen Ihnen, nach Verwendung von Helago®-Pflege-Oel in der Mundhöhle etwa 15 Minuten nicht zu essen oder zu trinken.

Inhaltsstoffe / Ingredients (INCI):

Paraffinum Liquidum, Matricaria Recutita Flower Extract, Salvia Officinalis Leaf Extract

tl_files/images/Helago_Oel_Flyer_RZ_Ansicht.jpg

Ärztliche Bewertung

Fallberichte und Beurteilungen können Sie sich als PDF herunterladen.

Helago Pflegeoel